GWWPA
  God-WorldWide-Prayer-Army
international e.V.

Verwendung von Spenden

Wenn wir hier von Spenden reden, ist das keine Aufforderung zu spenden. Die Spenden an die GWWPA sind völlig freiwillig. Wir glauben fest, dass der Herr uns mit allem Erforderlichen über Bitten und Verstehen versorgen wird, so wie Er es auch bisher getan hat. Wenn Sie das Werk auch finanziell unterstützen wollen, dann sind wir Ihnen sehr dankbar. Die folgenden Ausführungen sollen Ihnen einen Hinweis geben, wozu Spenden verwendet werden.

Um Ihnen unnötige Arbeit zu ersparen, falls Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, haben wir ein Spendenformular vorbereitet. Spendenbescheinigungen für das Finanzamt können ausgestellt werden, üblicherweise als Jahres-Bescheinigung. Auf Wunsch auch zwischendurch.

Wenn Sie abbuchen und nähere Angaben machen wollen, klicken Sie hier auf unser  Spendenformular.

Unser Spendenkonto lautet: 
GWWPA  Bank: Kreissparkasse Marquartstein, 
BLZ 71052050,  Konto  Nr. 136 325

Wozu werden Spenden verwendet?

1. Zunächst werden die eingehenden freiwilligen Spenden für den Auf- und Ausbau der GWWPA verwendet. Dazu gehören die Anschaffung von Computern (Hardware) und Erstellung von Software, die für den Betrieb der GWWPA und ihren Verbunden erforderlich sind und laufende Pflege der Websites. Weiter gehören dazu Kosten für Arbeitsleistungen, die nicht durch freiwillige Tätigkeiten erbracht werden können.

2. Gebetsanliegen, Gebete und christliche Beratung, Weiterleitung an andere
Gebetsgruppen und einzelne Beter.

3. Veranstaltung von christlichen Workshops und Seminaren mit Schwerpunkt Heilung und Befreiung.

4. Aufbau und Unterstützung von GWWPA-Gebetskampfgruppen
(nach Art von Hauskirchen, Hauszellen, Hauskreise etc.) Näheres siehe Gebetsgruppen

2.  Kosten der Verwaltung: Telefon, Internet, Domains, Bankgebühren,
Buchhaltung  etc.

  

5.  Übersetzungen der GWWPA-Texte in andere Sprachen .

6.  Erstellung von GWWPA-Websites in anderen Sprachen. Sie dienen zum Aufbau und Unterstützung von GWWPA Verbundgruppen im  Ausland.

7. Aufbau eines Christlichen Buchladens mit ausgewählten Büchern die  wirklich     weiterführen zur Erkenntnis der Wahrheit Gottes.
    

8. Soweit neue Glaubensgeschwister nach einer geeigneten Gemeinde
ausschauen, können geeignete Gemeinden ermittelt und benannt werden.

9. Unterstützung von christlichen Missionen, die einen wertvollen Dienst
ausführen, dabei aber wenig oder keinen Rückhalt in Heimatgemeinden haben.

10. Unterstützung von christlichen Buchautoren und Übernahme von deren Bücher
im Shop.



Spenden-Formular